Dienstag, 28. November 2017

Mini Adventskranz in einer Schale

Als ich letztes Jahr beim Aufräumen der Weihnachtsdekoration rosafarbene Christbaumkernen im Dachboden entdeckte, beschloss ich gleich, sie dieses Jahr für einen Mini-Adventskranz zu verwenden.


Ich hatte nämllich passenderweise auch einen kleinen Weidenkranz und eine silberne Schale zu Hause. So musste ich nur noch die Kerzen mit dem Kerzenhalter an dem Kranz befestigen und auf den weißen Dekosand legen.

Zusätzlich dekorierte ich die Schale mit Anissternen Zimtstangen, Eiskristall-Sternen und einer silberfarbenen Blüte mit Perle im Zentrum, die ich bereits einmal für diese Schale gebastelt hatte.

Ab damit zum CreadienstagDienstagsdinge, Handmade on Tuesday!

Kommentare:

  1. Wie herzallerliebst....
    gefällt mir so gut in seiner Schlichtheit und Ausdruckskraft,
    eine schöne adventliche Zusammenstellung!
    Vielleicht gefällt dir ja dann mein Kränzchen auch...

    Herzliche Grüße zu dir und eine schöne Adventszeit,
    Monika*

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch. Hach, hier gefällt es mir.

    AntwortenLöschen